Museums Cafe modern und doch gemütlichGenau das findet jeder im Museumscafe direkt in Köln. Natürlich muss niemand dafür

Genau das findet jeder im Museumscafe direkt in Köln. Natürlich muss niemand dafür extra ins Museum gehen, sondern es kann auch einfach auf eine Tasse Kaffee reingeschaut werden. Dabei bietet das Museums Cafe einen herrlichen Ausblick in den Innenhof und auf die Westfassade und St. Cäcilien.

Ruhe finden nach einem Einkaufsbummel

Auch dies bietet das Museumscafe, denn es befindet sich direkt in der Fußgängerzone. Ein Einkauf kann schon einmal Nerven kosten, vor allem wenn dann die Kinder noch nörgeln. Hier lädt das Museums Cafe dann ein, wobei bei schönem Wetter auch im Innenhof platz genommen werden kann. Mittags einmal schnell etwas Essen, auch das wird hier geboten, vor allem zu sehr guten Preisen. Ein Besuch im Museumscafe lohnt sich garantiert, egal aus welchem Grund auch immer. Im Museums Cafe einfach Ruhe finden und wieder Kraft tanken, dies wird hier auf hervorragende Weise geboten. Denn eine Stadt ist immer in Bewegung, doch hier gibt es einen anderen Takt. Entspannen ist die Devise, vor allem auch im Innenhof.

Museums Cafe modern und doch gemütlich

Direkt ins Auge fällt die große Glasfront auf den Hof, der dann ein richtiger Ruhepunkt bietet. Denn natürlich möchte sich der Mensch hier im Museumscafe einfach nur erholen, bevor es dann weiter geht. Egal ob nun noch etwas besichtigt wird, oder es einfach wieder zur Arbeit geht. Schlichte Eleganz so zeigt sich das Museums Cafe, wobei natürlich da Angebot an Getränken und Speisen ein weiterer Punkt ist. Einfach wieder zu Kräften kommen, das wird garantiert. Natürlich kann jeder das Museumscafe besuchen, dafür muss niemand zuerst einen Museumsbesuch machen.

Der Link zur Webseite:
http://www.kolbs-im-kulturquartier.de